News und Berichte

Edith’s Frohsinn Trophy

Von: Andrea Klauser

Bei Nieselregen und zeitweiligem Blitz und Donner starteten 36 Ladies in dieses vielversprechende Morgen Turnier. So ein Wetter hatten wir uns aber nicht vorgestellt, liessen uns die enormen Hitzetage der letzten Woche fast vergessen, dass es zur Abwechslung auch wieder einmal regnen kann. Nach und nach machte die Sonne den Regenwolken Platz und schlussendlich durften wir bei herrlichen Temperaturen und tief blauem Himmel das Turnier absolvieren.

Neumitglied Edith Schlömmer, zum ersten Mal bei der Ladies Sektion dabei, schwebte förmlich über den Platz! Beflügelt von ihrem ersten «Hole in one» und vom guten Turnierresultat am Tag zuvor in Davos, hielt ihre Freude weiterhin an. Um 1500 Uhr besammelten wir uns zum Apéro mit anschliessendem Nachmittags Lunch auf der Clubterrasse. Das köstliches Vitello Tonnato aus Salvatores Küche, kombiniert mit Pommes und Salat, mundete hervorragend. Nach der Preisverteilung gab uns Edith einen kurzen Einblick in ihre anspruchsvolle Aufgabe als Gastgeberin und Wirtin des Restaurant Frohsinn in Küssnacht, welches seit 40 Jahren in ihrem Familienbesitz ist. In charmanter und unbekümmerter Art Weise erzählte sie uns auch von ihrem Erfolg am Vortag in Davos und sponserte uns Ladies für ihr erstes «Hole in one» gleich noch ein köstliches Dessert.

Herzlichen Dank liebe Edith! 

Die grosszügigen Preise, in Form von Frohsinn Gutscheinen gingen an folgende Gewinnerinnen:


Kat. Blau
1. Rang mit 37 Punkten Andrea Klauser
2. Rang mit 36 Punkten Linda Henniger
3. Rang mit 34 Punkten Madeleine Schmidli

 

Kat. Rot
1. Rang mit 36 Punkten Susanne Berger
2. Rang mit 36 Punkten Christa Loosli-Stähli
3. Rang mit 35 Punkten Mitsou Ulrich

Susanne Perren war glückliche Gewinnerin des von mir gewonnenen und in die Verlosung gegebenen Preises und sie freute sich riesig.


Ein ganz spezieller Ladies Day in geselliger Runde und in schöner Erinnerung ging an diesem lauschigen Sommerabend zu Ende. Mein herzliches Dankeschön geht an die Sponsorin Edith Schlömmer, an die Restaurant Crew, an das Sekretariats Team, an meine beiden Vize Captains und an alle Teilnehmerinnen dieses Turniertages. Der Dienstag ist einfach immer wunderschön!

 

Zur Foto-Gallerie.

Andrea Klauser

04.07.2019 08:26 Alter: 13 Tage

Schon gelesen?

Ökologie auf dem Golfplatz

Clubmitglied Rosmarie Wollschlegel berichtet regelmässig über die Veränderungen innerhalb der Ökologie auf dem Golfplatz Grossarni.