News und Berichte

Ladies - Saison-Eröffnungsturnier

Von: Andrea Klauser

Ladies Eröffnungsturnier und April - April, der macht was er will

Von Andrea Klauser

Morgens um 07.00 Uhr. Mein besorgter Blick zum grau behangenen Himmel verheisst nichts Gutes. Es regnet und zwar nicht wenig. Wo ist das mir von Meteo Schweiz prognostizierte Wetter mit Sonne und Wolken und milden 14 ° zum Einstieg in die Ladies Saison geblieben? Pünktlich um 12.10 Uhr schickte Ranger Joe Erni den ersten Flight bei bereits freundlicherem Wetter und angenehmeren Temperaturen auf die Runde. Die 36 Teilnehmerinnen erfreuten sich am unbeschwerten Spielmodus eines «Wienerwalzers» Die Saison ist ja noch frisch und das eigene Können hat noch Potential zur Verbesserung.

Gespannt waren wir natürlich alle auf das Essen im Restaurant unter neuer Führung von Salvatore und Susana. Die wunderschön gedeckten Tische und die edle Menükarte sorgten für ein gediegenes  Ambiente. Das Menü mundete hervorragend und die Stimmung bei uns war wie immer locker und unbeschwert.

Nach dem Hauptgang ging es zur Preisverteilung der Siegerteams. So manche Teams waren von ihrem Erfolg komplett überrascht und hatten Freude an den bunten Geschenken.

Mein besonderer Dank gilt Gabi Baumgartner vom Sekretariat, welche spontan wegen einer Absage eingesprungen war damit die Teams aufgingen und Andy Ott, welcher sich anstelle von Gabi für die Abwicklung unseres Turniers zur Verfügung stellte.

Zu den Siegerteams:

1. Rang Netto mit 71 Punkten    Wittmer Maria, Schmidlin-Felix Madeleine, Schaffner Kathy

2. Rang Netto mit 67 Punkten    Wollschlegel Rosmarie, Bohny Elsbeth, Cornioley Maya

3. Rang Netto mit 66 Punkten    Villiger Helene, Tschopp Fatima, Berger Susanne

 

Nearest to the Pin:                    Loch 14 mit 0.63 Meter             Isette Hemelraad

                                               Loch 18 mit 1.30 Meter              Elsbeth Bohny

Herzliche Gratulation!

Zu den Fotos

 

 

11.04.2019 00:00 Alter: 9 Tage

Schon gelesen?

Pitchmarken richtig reparieren

Das durch den Ball verursachte Einschlagloch auf dem Grün. Unbedingt mit einer Pitchgabel ausbessern! Eine Pitchmarke, die innerhalb von 5 Minuten repariert wird, ist in 24 Stunden hergestellt. Bleibt sie aber 10 Minuten und länger nicht ausgebessert, braucht das Grün 15 Tage für die Regeneration. A