News und Berichte

Abschlussturnier (inkl. Monthly Medal Wertung)

Von: Bruno Huber

Kurzbericht

Wohl zu unserem Bedauern neigt sich die Golfsaison 2018 langsam dem Ende zu. Und ein Beweis davon hatten die Besucher des Golf Club Küssnacht am Rigi an diesem Samstag. Erstens ist ein Teil des Parkplatzes belegt mit einem grossen Sandhaufen, der nach und nach in die Fairways eingearbeitet wird und zweitens stand auf der Tafel vor dem Eingang: Abschlussturnier 2018 und Schlussveranstaltung der Monthly Medal Wertung des Jahres 2018 - zweifelsohne Hinweise, dass bald das Golfmaterial eingewintert werden muss.

 

Etwas anderes war aber zum Glück der 66 angetretenen Golfer gar nicht «Oktober like» – das traumhafte Wetter und die nach wie vor sehr guten Platzverhältnisse auf dem Grossarni. Ja auch an diesem 13. Oktober verwöhnte uns die Sonne, die aus einem blauen Himmel uns zulachte. Lachte sie wohl wegen den manchmal missglückten Schlägen? -  Ja lassen wir das, denn das Gewinnertableau lässt sich durchaus sehen und unsere Captain Dominik Fehlmann hatte an diesem Abend eine recht lange Verpflichtung, alle die Sieger aufzurufen und zu ehren.

 

Als erstes wurden die hochpräzisen Spielerinnen Helene Villiger - Nearest-to-the-Pin Loch 14 mit 2.15 Meter und Dominik Fehlmann am Loch 16 mit 3.10 geehrt. Dann rief man die Longhitter Geraldine Dondit mit einem Longest Drive von 206 Meter und Mark Cagienard mit 225 Meter am Loch 12 auf.

 

Die letzte Monthly Medal Wertung der Strokeplayer, wie kann es wohl anders sein, gewann Julien Gille mit genialen 66 Brutto/65 Netto. Die Nettowertung führte Patrick Loosli mit 66, vor Geraldine Dondit mit 67 und Claude Richoz mit ebenfalls 67 Schlägen an. Louis Falk stand ebenfalls mit 67 Schlägen auf der Siegerliste, ging dabei leider leer aus mit dem unbeliebten 4. Platz der Strokeplayer an diesem Tage.

 

Die letzte Monthly Medal Wertung der Stableford Spieler wurde dominiert von Andy Nussbaumer mit 40 Stableford Punkten, vor seiner Gemahlin Manuela mit 39 Punkten und des Schreibers Flightpartner Jörg Baschung mit 38 Punkten. Unser Captain informierte uns dann aber auch noch, dass scheinbar das Oktoberfest des Vorabend für die Nussbaumers richtiggehend ein nicht zu beanstandendes Doping war.

 

Das Abschlussturnier ist aber auch gleichzeitig das Saisonende des Order of Merit Monthly Medal Stroke- und Stableford. So wurden dann durch einen gutgelaunten Captain die Sieger der Jahreswertung aufgerufen und prämiert.

 

Bei den Strokespieler führt Julien Gille mit 267 Punkten aus 4 Monatswertungen, gefolgt von Patrick Loosli mit 282 Punkten und Louis Falk mit 294 Schlägen das Tableau an. Und dieses Tableau umfasst erfreulicherweise 37 Golfer, die 1mal bis 7mal diesen Event bestritten.

 

Bei den Stableford Spielern (und es waren hier 63 Teilnehmer über das Jahr) schwang Mike Leber mit 155 Punkten, vor Simone Künzi-Waldispühl mit 153 und Thomas Künzi mit 149 Stableford Punkten an.

 

Und noch lange in den Abend wurde über die tolle Golf- Saison 2018 geplaudert. Und wie heisst es doch so schön <<Lang lebe der Monthly Medal 2 0 1 9>> und der kommt bestimmt.

Zu den Fotos

 

13.10.2018 22:00 Alter: 63 Tage

Schon gelesen?

Die ersten Clubs in Großbritannien und Amerika

Der erste richtige Golfclub mit Golfplatz wurde 1744 in Leith in der Nähe von Edinburgh gegründet. Die Mitglieder des Clubs nannten sich "The Gentleman Golfers of Leith".