News und Berichte

2. Uslumpete - 18.10.2018

Von: Lukas Marbacher

Zum Saison Finale luden die GCK Senioren ihre Partnerinnen zu einem Scramble Turnier auf Grossarni ein. Als einzigartige Überraschung konnten sich die Spielerinnen und Spieler in der Pause nach neun Spielbahnen von den Vorzügen des Mixer- und Verpflegungssystems FRXSH überzeugen.

In dieser Woche erhöhte sich das Gewicht unserer - schon bisher gewichtigen - Golfanlage um 570 Tonnen. Dies ist das Resultat von rund 20 Lastwagenladungen bzw. 380 m3 Sand, welche das Greenkeeper Team in drei Tagen auf die Fairways ausbrachte. Gratulation zur hervorragenden Schwerarbeit!!

Stefan Bär, Präsident des Verwaltungsrates der FRXSH AG sponserte das heutige Turnier und Rudolf Reber, Geschäftsführer, demonstrierte uns das Mixer- und Verpflegungssystems FRXSH in der praktischen Anwendung. Wir genossen die frisch zubereiteten, auf 100% Natur basierten Gemüse- und Frucht Smoothies und das spezielle Kuskus Gericht. Man munkelt, dass die Leistungssteigerung auf den Löchern 10 bis 18 wesentlich auf den Vitaminschub und das gesunde Getreide zurückzuführen war.

Wir bespielten in gemischten Dreierteams nach den Regeln von Texas Scramble die 18 Spielbahnen auf Grossarni. Beim Start des ersten Flights verzogen sich die letzten undurchsichtigen Nebelschwaden und die warme Herbstsonne beleuchtete die gut präparierten, jedoch sandigen Fairways und die hervorragend gepflegten Greens. Diese Rahmenbedingungen erlaubten gleichwohl hervorragende Resultate:

  • Das Team mit Frank Schüpbach, Karl Wicki und Cornelia Schwerdel unterspielte die Platzvorgabe und belegte mit 63 Bruttoschlägen den ersten Rang.
  • Erwin Purtschert, Armin Weinhold und Monika Weinhold standen zuoberst auf der Nettotreppe gefolgt vom Team Dominik Umbricht, Jürg und Mitsou Ulrich und vom Team Ian und Lucia Park sowie Raoul Bussmann.
  • Die Spezialpreise konnten Doris Zingg und Ernst Minder für die guten Schläge an die Fahne entgegennehmen.

Herzliche Gratulation den erfolgreichen Golferinnen und Golfern!

Der Präsident des Verwaltungsrates der GGB und GCK Senior, René Loosli konnte im Anschluss an die Rangverkündigung des heutigen Turniers den begehrten Wanderpokal für seinen Sieg im Finale des Matchplays 2018 der GCK Senioren aus den Händen von Captain Willy Villiger entgegennehmen. René errang diesen Erfolg gegen Roberto Panzera in einem dramatischen Wettkampf, der erst am Loch 17 entschieden wurde. Auch dazu herzliche Gratulation.

Während dem gemütlichen Zusammensein im Golfrestaurant dankte Willy den anwesenden Ladies für ihr Mitmachen und die Freude, die sie ins Turnier mitbrachten. Besonders dankte er Stefan Bär und der FRXSH AG für das heutige Sponsoring und Rudolf Reber für die Zubereitung der Zwipf. Die Gemüse- und Frucht Smoothies schmeckten allen. Vielleicht entdecken wir diese Drinks zukünftig auch auf der Speisekarte des Golf Restaurants.

zu den Resultaten

zu den Fotos

19.10.2018 13:37 Alter: 58 Tage

Schon gelesen?

The Masters Tournament

The Masters Tournament

Veranstalter des seit 1934 stattfindenden Turnieres ist der Augusta National Golf Club in Augusta (Georgia), USA. Im Gegensatz zu den anderen Major-Turnieren ist das Masters - ein offizielles Ereignis der PGA TOUR und PGA European Tour - ein Einladungsturnier. Jedoch gibt es