News und Berichte

Senioren Clubmeisterschaften 2018 - 8. und 9.8.2018

Von: Lukas Marbacher

Roberto Panzera heisst der diesjährige Senioren Meister. Den Titel des B-Meisters holte sich Urs Villiger. Bei ausgezeichneten Bedingungen trugen die GCK Senioren ihre Clubmeisterschaft aus. Alle Wettkämpfe konnten in fairen Bedingungen vollständig durchgeführt werden.

31 Senioren starteten zum Stroke Turnier über 36 Löcher verteilt auf zwei Tage und 28 Spieler stellten sich am Donnertag den Herausforderungen des Stableford Turniers über 18 Spielbahnen. Captain Willy Villiger lobte dann auch die Senioren für die rege Teilnahme am traditionellen Anlass. Roberto Panzera konnte mit 141 Brutto Schlägen den begehrten Pokal des Senioren Club Meisters 2018 übernehmen. Allan Chapell und Frank Schüpbach belegten hinter ihm die Plätze zwei und drei. In der Kategorie Stableford konnte Urs Villiger die Auszeichnung des B-Meisters entgegennehmen. Peter Bracherr und Bruno Fässler belegten hinter ihm die Plätze zwei und drei. Herzliche Gratulation den erfolgreichen Golfern!!

Die Gewitter Warnungen an beiden Tagen haben die Turniere nicht beeinträchtigt. Temperaturen von über 30 Grad lösten an beiden Tagen die morgendliche Frische ab. Kalte Tücher und viel Flüssigkeit schützten vor gesundheitlichen Problemen. Wir spielten auf trockenen Fairways, hervorragend gepflegten Greens und in einer Natur, welche seit Wochen ohne Wasser auskommen musste. Gratulation dem Greenkeeper Team für die ausgezeichnete Platzpflege auch bei schwierigen Umweltbedingungen!!

Die Senioren Clubmeisterschaft beendeten die Spieler mit einem gemeinsamen Nachtessen im Golf Restaurant. In fröhlicher Stimmung dankten alle dem Senioren Captain Willy Villiger für die perfekte Organisation der Turniere, unserem Starter und Marshall Fernand für seine zuverlässige Begleitung und dem Restaurant Team für die Köstlichkeiten im Teller und im Glas sowie für den aufmerksamen Service. Besonders dankten wir unserem neuen Senioren Meister für sein Sponsoring des Rebensafts.

zu den Resultaten der Kategorie A

zu den Resultaten der Kategorie B

zu den Fotos

10.08.2018 09:43 Alter: 5 Tage

Schon gelesen?

Die Zeiten der Golfwitwen ist vorbei

Seit den Tagen von Mary Stuart, die Golf so fesselnd fand, dass ihre Feinde ihr vorwarfen, in Seton gespielt zu haben, als ihr Mann ermordet in Kirk O’Field lag, haben sich Frauen für Golf interessiert.