News und Berichte

Sonniger Saisonabschluss am Give and Take

Von: Andrea Klauser

Wunderbares, sonniges Herbstwetter begleiteten die 18 Spielerinnen am letzten Turnier der Saison 2017! Manche Blicke schweiften dann auch mehrmals über die bereits frisch

Wunderbares, sonniges Herbstwetter begleiteten die 18 Spielerinnen am letzten Turnier der Saison 2017! Manche Blicke schweiften dann auch mehrmals über die bereits frisch verschneiten Berge und die  herrliche Farbenpracht der Herbstbäume. Kann es wirklich sein, dass die Golfsaison bereits zu Ende ist? Das 9 Loch Turnier, welches auf den «back nine» Löchern ausgetragen wurde, versprach einiges und so manche von uns hoffte, noch vor der Winterpause ein gutes Turnierresultat zu erzielen. Wem das nicht ganz gelang, konnte sich trösten! Heute waren wir alle Gewinnerinnen! Erstens durften wir wider Erwarten einen sonnigen Tag geniessen und zweitens gab es für uns alle ein Geschenk! Das traditionelle Give and Take bildete dann auch einen würdigen Abschluss der Ladies Turniersaison 2017.
Im Anschluss an die abgehaltene Generalversammlung fanden sich 40 Damen zum Abendessen ein. Die Lasagne schmeckte hervorragend und alle genossen den letzten Ladies Day der Saison.
Der Reihe nach durften sich alle Turnierteilnehmerinnen dann auch einen Preis am üppig gedeckten Gabentisch aussuchen.
Die Gewinnerinnen des 9 Loch Give and Take Turniers waren Isette Hemelraad mit 22 Nettopunkten vor Rosmarie Wollschlegel mit 18 Nettopunkten und gleichwertig auf Platz 3 Anne Corcoran mit ebenfalls 18 Netto Punkten.
Die Jahreswertung in der Kategorie Blau gewann Karin Bressan mit 76 Punkten und in der Kategorie Rot siegte Maria Wittmer mit 103 Stableford Punkten. Gewertet wurden 3 Eclectic Turniere.
Herzliche Gratulation!
An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei allen Ladies für die wunderbare Turniersaison bedanken und wünsche allen eine gute Winterzeit!

zu den Fotos.

26.10.2017 08:10 Alter: 52 Tage

Schon gelesen?

Pitchmarken richtig reparieren

Das durch den Ball verursachte Einschlagloch auf dem Grün. Unbedingt mit einer Pitchgabel ausbessern! Eine Pitchmarke, die innerhalb von 5 Minuten repariert wird, ist in 24 Stunden hergestellt. Bleibt sie aber 10 Minuten und länger nicht ausgebessert, braucht das Grün 15 Tage für die Regeneration. A