News und Berichte

JW1 - Energieturnier - 20.4.2017

Von: Lukas Marbacher

Gemüse legt man zum Frischhalten in den Kühlschrank. Die GCK Senioren bewahrten ihre Frische während einer Runde Golf bei Biese und vier Grad Aussentemperatur.

Bekanntlich gibt es beim Golf kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung! Vielschichtig angezogen und so ausgerüstet mit gutem Kälteschutz absolvierten 36 Golfer, d.h. der harte Kern der GCK Senioren, die 18 Spielbahnen auf Grossarni. Die Schneestürme der vangenen Tage reichten bis in die tieferen Lagen. Reste davon fanden wir noch auf schattigen Stellen. Gleichwohl war der Platz mit den etwas stumpfen Greens gut bespielbar.

Das heutige Turnier war das erste der Jahreswertung 2017, zu der sieben Stableford Turniere verteilt auf die Saison zählen. Die Resultate erreichten, der Nettosieger ausgenommen, wetterbedingt eher bescheidene Werte. Die Bruttowertung gewann Heikki Poutanen mit 25 Punkten. Mit ausgezeichneten 37 Punkten und selbstverständlich mit einer Handicapverbesserung brillierte Roger Illi im ersten Nettorang. Auf den Plätzen zwei und drei der Nettowertung folgten Marco Schuler mit 35 Punkten und Rinaldo Ragonesi mit 32 Punkten. Die Nearest to the Pin Competition entschied Ernst Minder mit 3.87 Meter für sich auf dem Loch 18. Herzliche Gratulation den Mannen auf der Siegertreppe!

Peter Wollschlegel bereicherte den heutigen Anlass mit einem grosszügigen Sponsoring. Gerne genossen die Spieler bei Halbzeit die leckere Zwischenverpflegung in der warmen Stube des Golfrestaurants. Der Apéro mit Häppchen liess die Golfer die misslungenen Schläge vergessen und die Turnierpreise erfreuten die Sieger. Dir lieber Peter, herzlichen Dank für dein grosszügiges Sponsoring des Energieturniers. Wir werden uns sicher an die von dir vorgebrachten Argumente erinnern, wenn wir am 21. Mai 2017 unsere Bürgerpflichten erledigen werden! Du hast dein Turnier nun einige Jahre als Sponsor begleitet. Wir verstehen und akzeptieren deinen Entscheid, nach dem diesjährigen Event zurückzutreten und freuen uns auf das zukünftige Engagement von Roger Illi als dein Nachfolger.

Gratulieren möchten wir unserem Captain Willy Villiger zum gestrigen Geburtstag und danken für die spendierte Getränke Runde nach dem Turnier.

Im Anschluss an die Rangverkündigung erinnerte uns Willy an die bald ablaufende Anmeldefrist für die Kurzreise in die Westschweiz vom 21. bis 23. Juni 2018. Alle GCK Senioren sind aufgerufen, den wichtigen Termin einzuhalten!

Zum Ausklang des Senioren Donnerstags versammelte sich die Truppe an den runden Tischen des Golfrestaurants zum Austausch von viel Golferlatain. Die herrliche Speisenfolge, diskret und aufmerksam serviert von Giannis Team, rundete der Küchenchef Rolf Krapf ab mit einer süssen Überraschung aus der Küche. Gratulaltion, wir genossen den Abend!

Zu den Resultaten

Zu den Fotos

21.04.2017 08:47 Alter: 240 Tage

Schon gelesen?

Wie die Zeit vergeht...

Eine Diashow mit Auschnitten alter Drives gibt Ihnen eine Eindruck über Platz. und Club-Geschichte. Eindrücklich für Mitglieder, welche von Anfang an dabei waren und sehr informativ auch für alle, welche diese Zeit noch nicht erlebt hatten.