News und Berichte

Schweizerische Interclubmeisterschaften Seniors I im OSGC Niederbüren - 24.8.2017

Von: Jean-Pierre Bozzolo

Standesgemässes Resultat trotz Abbruch am 2. Tag!

Nach der Zitterpartie um den Ligaerhalt unserer 1. Mannschaft in Basel am letzten Wochenende, war ich natürlich froh, dass sich mein überstrapaziertes Nervenkostüm in Niederbüren schön erholen konnte.

Nach den Foursomes lagen wir mit zwei – wie es sich später herausstellte – komfortablen Scores von 80 und 84 auf dem geteilten 7. Rang und anlässlich des offiziellen Nachtessens im Clubrestaurant, nahmen wir uns vor, diese Rangierung auch nach den Einzeln zu behalten.

Nach einer ausgezeichneten 81er Runde von Pietro lagen wir sofort im Budget und nach den Resultaten von Peter, Frank, Louis und Roberto, alle in den 80ern, und den zum Teil in den 90ern erzielten Scores unserer Gegner konnten wir ruhig und gelassen auf Karl warten, der nach 9 Löchern mit 4 über Par super unterwegs war! Zu diesem Zeitpunkt waren wir uns bewusst, dass das einzige, was Karl bremsen konnte, das drohende Gewitter war!

Gegen 18.00 h war es dann so weit! Das Spiel musste wegen Blitz und Donner unterbrochen und konnte leider vor Eintreffen der Dunkelheit nicht mehr vorgesetzt werden. Karl lag zu diesem Zeitpunkt am Loch 14 immer noch 4 über Par. In solchen Fällen schreibt das Reglement ganz klar vor, dass nur die Foursomes vom 1. Tag gewertet werden können.

Senioren Schweizer Meister 2017 wurde der GC Maison Blanche mit 152 Schlägen, gefolgt vom Gastgeber OSGC mit 156 und Lausanne mit 159. Dank der nachträglichen Disqualifikation des besten Foursomesteam aus Bern, das eine Parrunde von 72 spielte, leider aber seine Karte mit einem Score von 71 unterschrieben hatte, beendeten wir diese schöne IC-Meisterschaft mit 164 Schlägen standesgemäss (8. nach Handicaptotal) auf dem ausgezeichneten 6. Rang punktgleich mit Wallenried und Waldkirch.

Ganz bitter endete der Nachmittag für den GC Bern. Wegen der Disqualifikation und den schlechten Scores ihrer anderen zwei Paarungen rangieren sie am Ende der Tabelle und steigen mit Heidental und Esery ab!

Fazit: Auch wenn im Normalfall die Entscheidungen erst nach den Einzeln fallen, sind die Foursomes doch nicht, wie man oft hört, so unwichtig und vor allem: Unterschreibe nie eine Scorekarte, die Du nicht genau selbst kontrolliert hast!

Ich danke allen Küssnachtern für ihren sportlichen und  kämpferischen Leistungen, dem OSGC für die perfekte Organisation sowie last but not least dem GC Küssnacht für seine grosszügige finanzielle Unterstützung.

Jean-Pierre Bozzolo
IC-Captain GCK Senioren

zu den Resultaten

zu den Fotos

24.08.2017 18:51 Alter: 1 Jahre

Schon gelesen?

The Masters Tournament

The Masters Tournament

Veranstalter des seit 1934 stattfindenden Turnieres ist der Augusta National Golf Club in Augusta (Georgia), USA. Im Gegensatz zu den anderen Major-Turnieren ist das Masters - ein offizielles Ereignis der PGA TOUR und PGA European Tour - ein Einladungsturnier. Jedoch gibt es